Bahlburg 
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Bau eines neuen Feuerwehrgerätehauses, Beschaffung eines neuen Einsatzfahrzeuges
  • Straßensanierung ohne finanzielle Anliegerbeteiligung 
  • Einführung der freiwilligen Ganztagsschule an der Grundschule Pattensen 
  • Investitionsförderung und laufende Zuschüsse für die Jugendarbeit des MTV Pattensen
  • Etablieren der Bürgerversammlung in den letzten Jahren
  • Erhalt der hohen Wohn- und Lebensqualität auch durch entschiedenes Eintreten gegen eine neue Bahnlinie durch die Bahlburger Landschaft 
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • gemeinsam gutes Nachnutzungskonzept fürs alte Feuerwehrhaus finden
  • endlich Umbau vom Bahlburger Kreuz zum Kreisel durch Land und Kreis
  • verlässlicher Ansprechpartner für das Ehrenamt im Ort (Feuerwehr, Sport usw.)
  • Erhalt der hohen Wohn- und Lebensqualität im Ort 
 
Veranstaltung: Bahlburger Grillabend, 16.05.2019 ab 19:00 Uhr am Dörpshus Bahlburg im Zollweg (zur Einladung)





Borstel
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Erweiterungsbau an der Schule Borsteler Grund und Einfürhung der freiwilligen Ganztagsschule 
  • Ausbau des Borsteler Kindergartens
  • Investitionsförderung und laufende Zuschüsse für die Jugendarbeit an den MTV Borstel-Sangenstedt und die Schützenkameradschaft 
  • Straßensanierungen ohne finanzielle Anliegerbeteiligung 
  • erfolgreiche Entwicklung des Baugebiets Habichtshorst  
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • Investitionsoffensive für Feuerwehr, Sport und Ortsgemeinschaft durch ein gemeinsam abgestimmtes Konzept, um den zwingenden Handlungsbedarf für eine gute Weiterentwicklung Borstels zu nutzen
  • Sanierung des Altbaus Borsteler Kindergarten
  • verlässlicher Ansprechpartner für das Ehrenamt im Ort (Feuerwehr, Sportverein, Schützen usw.)
  • Erhalt und Ausbau der hohen Wohn- und Lebensqualität im Ort, dazu gehört auch eine Lösung für die Schweinemastanlage mitten im Ort 
 
Veranstaltung: Borsteler Gesprächsabend, 21.05.2019 ab 18:30 Uhr am Schützenhaus Borstel, Turnhallenweg (zur Einladung)





Gehrden
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Etablieren der Bürgerversammlung in den letzten Jahren gemeinsam mit der Ortsvorsteherin 
  • Einführung der freiwilligen Ganztagsschule an der Hanseschule samt erheblicher Investitionsmaßnahmen 
  • Verlässliche Förderung des Ehrenamtes (Sport, Feuerwehren, Kultur, Soziales)
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • Projekt "Gehrden wächst zusammen" verwirklichen: Umsetzung einer Wegeverbindung für Fußgänger und Radfahrer zwischen Saatgehrden und Geestwiesenweg 
  • Weitere Schritte für eine verbesserte Anbindung von Gehrden an den öffentlichen Nahverkehr über die Regionalbuslinien bzw. das Anruflinientaxi mit verbesserten Bushaltestellen 
  • Erhalt der lebendigen Ortsgemeinschaft 





Hoopte 
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Sanierung und Ausbau des Hoopter Kindergartens
  • Aufnahme von Hoopte in die Dorfentwicklung des Landes
  • Investitionsförderung und laufende Zuschüsse für die Jugendarbeit an den MTV 
  • neues Fahrzeug und neues Boot für die Freiwillige Feuerwehr
  • Etablierung der Bürgerversammlung gemeinsam mit der Ortsvorsteherin  
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • Erhalt des Kindergartens im Ort - mit mehr Platz auch für Aktivitäten des Ortes
  • endlich ein ortsangepasstes Baugebiet, damit die junge Generation im Ort bleiben kann 
  • verlässlicher Ansprechpartner für das Ehrenamt im Ort
  • Erhalt der hohen Wohn- und Lebensqualität in Hoopte 
 
Veranstaltung: Hoopter Info-Treff, 22.05.2019 ab 19:00 Uhr im Clubheim des MTV Hoopte, bereits ab 18:00 Uhr Besichtigung der Räumlichkeiten des MTV mit Ausblick in die Zukunft (zur Einladung)

 



Laßrönne
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Aufnahme von Laßrönne in die Dorfentwicklung des Landes
  • Fördermittel aus der Dorfentwicklung für das neue Feuerwehrgerätehaus samt Gemeinschaftsbereiche für Veranstaltungen der Dorfgemeinschaft
  • verlässliche Unterstützung der örtlichen Vereine (u.a. MTV und Seniorenkreis)
  • beschlossene erste Schritte für eine verbesserte Anbindung von Laßrönne an den öffentlichen Nahverkehr
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • endlich auch für Laßrönne schnelles Internet
  • ein ortsangepasstes Baugebiet, damit die junge Generation im Ort bleiben kann
  • Umsetzung eines Multifunktionsspielplatzes am Sportplatz
  • verlässlicher Ansprechpartner fürs Ehrenamt vor Ort (Feuerwehr, Sport usw.)
 
Veranstaltung: Laßrönner Hoffest, 26.04.2019 ab 18:30 Uhr auf dem Hof von Eckhard Spende, Elbuferstraße 30 (zur Einladung)

 


 
Luhdorf 
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Erhalt und Ausbau der Luhdorfer Grundschule
  • Ausbau des Luhdorfer Kindergartens
  • verlässliche Unterstützung der örtlichen Vereine (u.a. MTV Luhdorf-Roydorf, Schützenkameradschaft)
  • Straßensanierungen ohne finanzielle Anliegerbeteiligung 
  • Erhalt der hohen Wohn- und Lebensqualität in Luhdorf 
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • endlich die Ortsumfahrung südlich von Luhdorf voranbringen
  • Entwickeln eines attraktiven ortsangepassten Neubaugebietes im Südosten (kleiner Brümmelkamp)
  • Sanierung der Luhdorfer Sporthalle
  • verlässlicher Ansprechpartner für das Ehrenamt im Ort (Feuerwehr, Sportverein, Schützen usw.)
  • Erhalt und Ausbau der hohen Wohn- und Lebensqualität im Ort
 
Veranstaltung: Luhdorfer Abend, 17.05.2019 ab 19:00 Uhr am Schützenhaus Luhdorf im Luhdorfer Waldweg (zur Einladung)

 


 
Pattensen  
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Einführung der freiwilligen Ganztagsschule mit baulichen Maßnahmen an der Grundschule
  • neues Feuerwehrgerätehaus in Bau
  • Investitionsförderung und laufende Zuschüsse für die Jugendarbeit an den MTV Pattensen und den Schützenverein 
  • Etablierung des Pattenser Wochenmarktes 
  • Straßen- und Wirtschaftswegesanierungen ohne finanzielle Anliegerbeteiligung 
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • Durchführen des Raumordnungsverfahrens für eine südliche Ortsumfahrung, damit wir endlich Klarheit bekommen, ob und wie hierdurch eine Entlastung an den Hauptstraßen erreicht werden kann
  • parallel weiterhin Chancen nutzen, falls das Land sich endlich bewegt, um Tempo 30 in der Ortslage und/oder Beschränkungen für den Lkw-Verkehr zu ermöglichen 
  • verlässlicher Ansprechpartner für das Ehrenamt im Ort (Feuerwehr, Sportverein usw.)
  • ein ortsangepasstes Baugebiet, damit die junge Generation im Ort bleiben kann
  • Erhalt und Ausbau der hohen Wohn- und Lebensqualität im Ort 
 
Veranstaltung: Pattenser Gesprächsabend, 24.05.2019 ab 19:00 Uhr auf dem Dorf- und Kirchplatz in Pattensen (zur Einladung)
 



Rottorf
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Investitionsförderung und laufende Zuschüsse für die Jugendarbeit des MTV
  • Erweiterungsbau an der Schule Borsteler Grund und Einführung der freiwilligen Ganztagsschule 
  • bauliche Erweiterung am Feuerwehrhaus 
  • erfolgreiche Entwicklung des neuen Baugebiets Am Allerbruch   
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • Rottorfer Kindergarten sinnvoll erweitern
  • weitere Schritte für eine verbesserte Anbindung von Rottorf an den öffentlichen Nahverkehr
  • verlässlicher Ansprechpartner für das Ehrenamt im Ort (Feuerwehr, Sport usw.)
  • Erhalt der hohen Wohn- und Lebensqualität im Ort  
 
Veranstaltung: Rottorfer Gesprächsabend, am 08.05.2019 ab 18:30 Uhr auf dem Sportplatz des MTV im Roddauweg (Roddaustadion) (zur Einladung)

 

 

Roydorf
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Grundsanierung Grund- und Oberschule, Neubau der Sporthalle
  • Neubau des Feuerwehrgerätehauses
  • Erweiterung des Kindergartens
  • verlässliche Unterstützung der örtlichen Vereine (u.a. MTV Luhdorf-Roydorf)
  • Etablierung der Bürgerversammlung jeweils im 1. Quartal gemeinsam mit den Ortsvorsteherinnen
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • weitere schrittweise Sanierung der Grund- und Oberschule
  • ein ortsangepasstes Baugebiet, damit die junge Generation im Ort bleiben kann
  • gemeinsam mit dem Landkreis Verbesserung der Verkehrsproblematik rund um Gymnasium und IGS
  • verlässlicher Ansprechpartner fürs Ehrenamt des Ortes (Feuerwehr, Sport usw.)
  • weitere Schritte für eine verbesserte Anbindung von Roydorf an den öffentlichen Nahverkehr
  • Erhalt und bedarfsgerechte Veränderungen auf dem städtischen Friedhof
 
Veranstaltung: Roydorfer Info-Treff, 02.05.2019 ab 18:30 am Spielplatz „In´n Dörp“ an der Luhebrücke in Alt-Roydorf, der Erlös des Grillguts geht an die Kinder- und Jugendfeuerwehr Roydorf! (zur Einladung)
 
 



Sangenstedt
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Investitionsförderung und laufende Zuschüsse für die Jugendarbeit des MTV Borstel-Sangenstedt und die Schützenkameradschaft 
  • Erweiterungsbau an der Schule Borsteler Grund und Einführung der freiwilligen Ganztagsschule 
  • neues Fahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr 
  • Etablierung des Bauernrechnen gemeinsam mit der Ortsvorsteherin 
  • Straßensanierungen ohne Kosten für die Anlieger 
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • weitere Schritte für eine verbesserte Anbindung von Sangenstedt an den öffentlichen Nahverkehr 
  • verlässlicher Ansprechpartner für das Ehrenamt im Ort (Feuerwehr, Sport usw.)
  • Erhalt der hohen Wohn- und Lebensqualität im Ort 
 
Veranstaltung: Feierabend-Gespräch, am 10.05.2019 ab 17:00 Uhr bei Familie C. & W. Meyer, Sangenstedter Dorfstraße 13-15 (zur Einladung)





Scharmbeck
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Einführung der freiwilligen Ganztagsschule mit baulichen Maßnahmen an der Grundschule
  • bauliche Erweiterung des Kindergartens um feste Krippengruppen
  • Investitionsförderung und laufende Zuschüsse für die Jugendarbeit an den MTV Scharmbeck
  • Neues Fahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr
  • Erhalt der hohen Wohn- und Lebensqualität durch entschiedenes Eintreten gegen eine neue Bahnlinie durch die Scharmbecker Landschaft 
  • bessere Wegeverbindung an der Scharmbecker Dorfstraße in Richtung Feuerwehr und Bäcker; Straßensanierungen ohne finanzielle Anliegerbeteiligung 
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • weitere Schritte für eine verbesserte Anbindung von Scharmbeck an den öffentlichen Nahverkehr
  • verlässlicher Ansprechpartner für das Ehrenamt im Ort (Feuerwehr, Sportverein, Erntefest usw.)
  • Erhalt und Ausbau der hohen Wohn- und Lebensqualität im Ort 
 
Veranstaltung: Scharmbecker Morgengespräch, am 25.05.2019 ab 08:30 Uhr vor der Dorfbäckerei Soetebier, Scharmbecker Dorfstraße (zur Einladung)

 

 

Stöckte
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Aufnahme von Stöckte in die Dorfentwicklung des Landes
  • Fördermittel aus der Dorfentwicklung für den Querweg, Antragstellung für das Dorfgemeinschaftshaus in Vorbereitung 
  • Neubau eines Feuerwehrgerätehauses an der Hoopter Straße 
  • verlässliche Unterstützung der örtlichen Vereine
  • beschlossene erste Schritte für eine verbesserte Anbindung von Stöckte an den öffentlichen Nahverkehr  
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • eine Grundschule in Stöckte für Stöckte und die nördlichen Ortsteile
  • ein ortsangepasstes Baugebiet, mit modernen generationsübergreifenden Wohnformen, damit die junge und die ältere Generation im Ort bleiben kann 
  • verlässlicher Ansprechpartner fürs Ehrenamt vor Ort (Feuerwehr, Sport usw.)
  • Erhalt und Ausbau der hohen Wohn- und Lebensqualität im Ort  
 
Veranstaltung: Stöckter Info-Treff, am 09.05.2019 ab 18:30 Uhr auf dem Gelände der Fa. Bardowicks, Hoopter Straße 294 (zur Einladung)

 

 

Tönnhausen
 
Das haben wir geschafft:
 
  • Grundsatzbeschluss für den Neubau des Kindergartens samt Krippe am alten Standort
  • Aufnahme von Tönnhausen in die Dorfentwicklung des Landes
  • Fördermittel aus der Dorfentwicklung beantragt für eine Umgestaltung des Bereichs Bushaltestelle und Denkmal an der Dorfstraße inkl. geplantem Bau einer Fußgängerampel
  • neues Fahrzeug und zusätzlicher Geräteschuppen für die Freiwillige Feuerwehr
  • Etablierung der Bürgerversammlung gemeinsam mit dem Ortsvorsteher 
 
Das wollen wir erreichen:
 
  • Konsequente Umsetzung der Kindergartenplanung 
  • ein ortsangepasstes Baugebiet, damit die junge Generation im Ort bleiben kann
  • weitere Schritte für eine verbesserte Anbindung von Tönnhausen an den öffentlichen Nahverkehr 
  • verlässlicher Ansprechpartner für das Ehrenamt im Ort
  • Erhalt der hohen Wohn- und Lebensqualität in Tönnhausen 
 
Veranstaltung: Tönnhäuser Gesprächsabend, 13.05.2019 ab 19:00 Uhr in der Tönnhäuser Tenne, Tönnhäuser Dorfstraße 22 (zur Einladung)