Wer sich zu viel gönnt, zahlt irgendwann die Zeche. Gemeinsam mit den jeweiligen Mehrheiten im Stadtrat ist es mir gelungen, Winsen in den letzten Jahren weiterzuentwickeln und zusätzliche Werte zu schaffen ohne, dass wir uns zusätzlich verschulden. Solide Finanzen sind die beste Politik für künftige Generationen und erhalten Handlungsspielräume für die Aufgaben der Zukunft. An diesem Grundsatz werde ich auch zukünftig mein Handeln als Bürgermeister ausrichten. 
 
Wirtschaftskraft vor Ort schafft Arbeits- und Ausbildungsplätze. In den letzten Jahren hat sich der Wirtschaftsstandort Winsen beständig weiter entwickelt. Neue Unternehmen unterschiedlichster Größe, viele neue Arbeitsplätze vor Ort und stark wachsende Steuereinnahmen sind die Folge dieser Entwicklung. Ich möchte weiterhin eng und vertrauensvoll mit der örtlichen Wirtschaft zusammenarbeiten. Zusätzliche gewerbliche Angebote müssen dabei die verkehrliche Belastungen im Auge haben und sich insbesondere an den Bedürfnissen der örtlichen Handwerks- und Gewerbetriebe sowie an Zukunftsbranchen ausrichten.